Die Strecke

Der Höhepunkt der Laufsaison in der Lauf- und Nordic Walking Arena der Olympiaregion, ist auch heuer wieder der Ganghofer Trail Leutasch.

21,1 km Strecke

Der “Leutascher Halbmarathon” ist ein Landschaftserlebnis, bei dem der Großteil des wunderschönen Leutascher Hochtales auf Wald und Wiesenwegen erlaufen wird. Von der ErlebnisWelt Alpenbad führt er entlang der Leutascher Ache bis zum Campingplatz, wo man nach links kehrt macht und über einige kurze Anstiege und wunderschön kupiertes Gelände wieder nach Oberleutasch gelangt. Nach dem Zieleinlauf entlang des Weidachsees freut man sich auf einen gemütlichen Ausklang des Nachmittags in der ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch.

8 km Lauf + Nordic Walking

Wem ein Halbmarathon zu viel ist, der kann sich auch für die kürzere 8 km Strecke entscheiden. Sie umfasst den oberen Teil des Leutascher Halbmarathons und führt von der ErlebnisWelt Alpenbad entlang der Leutascher Ache Richtung Oberleutasch und über den Weidachsee zurück ins Ziel.

Die 8 km Nordic Walking Strecke entspricht der 8 km Laufstrecke, der Start erfolgt ebenfalls gemeinsam mit den Läufern. Zur persönlichen Orientierung wird die Zeit gemessen, eine Rangliste wird aber nicht erstellt. Im Mittelpunkt steht das Gemeinschaftserlebnis und die Freude an der Bewegung!

1,5 km Junior Run + 500 m Mini Lauf

Für die Kinder wurde eigens eine 1,5 km Strecke durch Weidach vermessen. Für unsere kleinen Kinder eine gekürzte Fassung über ca. 500m Länge.

Höhenprofil 21,2 km Halbmarathon

Spezielles Leitsystem zur Tempo- und Pulskontrolle

Damit jeder seine ideale Strecke findet, sind die Routen mit dem speziellen Laufland Tirol Leitsystem ausgestattet. Neben der Information zu Richtung, Streckenlänge und Streckenschwierigkeit und der Kennzeichnung als Lauf- oder Nordic Walkingstrecke sind auch die gelaufenen Kilometerabschnitte exakt ausgewiesen.